Urban Art Hall Spandau Die HALL ist ein Spandauer Projekt dessen Ziel es ist, urbane Kunst in ihrem vielseitigen Spektrum zu fördern und KünstlerInnen bei der Umsetzung und Verwirklichung ihrer Ideen und Projekte zu unterstützen. Man kann sie als einen Mix aus „Graffiti Hall“ und einer sich ständig wandelnden „Galerie“ verstehen. Ein Ort, an dem sich internationale KünstlerInnen treffen um zusammenzuarbeiten und das alte Postgelände mit kreativem Output zu füllen.

www.nuw.berlin

Programm

ART Walk

08.09. // 12 – 20 Uhr

Führungen über das Gelände der Urban Art Hall in Spandau. Tagsüber laden die Macher und Künstler ein das Gelände und Projekt kennen zu lernen.

Hip Hop After Party

08.09. // ab 22:00 Uhr

Fette Beats und Moves auf der Westseite des Grundstücks.

Ab 22 Uhr AFTER-SHOW-PARTY
Unkostenbeitrag: 8 €